Bastelideen und Tipps zum Basteln
Die Basteltipps sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright
Die Nutzung ist ausschließlich für private und nicht-kommerzielle Zwecke gestattet.

Jetzt aktuell

Besondere Anlässe

Suchen:

Schon gesehen ?


    Shopper

    Shopper

    Material:

    • fester Baumwollstoff in zwei Mustern
    • Nähgarn
    • Nähmaschine

    So geht es:

    Der Shopper kann in jeder beliebigen Größe genäht werden. Diese ist 40 x 30 Zentimeter groß. Aus jedem Stoff zweit Stücke a 30 x 40 cm (Shopper) und 6 x 65 cm (Träger) und ein Stück 24 x 20 cm (Tasche) zuschneiden. Taschenteile gleichen Musters rechts auf rechts legen, Nähte schließen. Ecken "gequetscht" legen und ein Dreieck mit einer selbstgemachten Schablone markieren und absteppen. Schräg abschneiden. Für die Träger von jedem Muster einen Stoffstreifen rechts auf rechts aufeinander legen und die langen Seiten absteppen. Mit Hilfe eines Stabes wenden. Für die Tasche die kleinen Stoffstücke rechts auf rechts legen, rndherum absteppen, etwa 7 cm Öffnung zum wenden lassen. Tasche wenden. Auf das eine Shopperteil mittig die rechte Seite aufnähen. In das auf links gedrehte Shopperteil das auf rechts gedrehte Teil mit der aufgenähten Tasche stecken (die schönen Seiten liegen nun aufeinander). Henkel an passender Stelle zwischen die zwei Lagen stecken (der Henkel liegt innen, darauf achten, dass er nicht verdreht ist und das Muster passend zu den anderen Teilen liegt). Rundum absteppen, dabei wine Wendeöffnung lassen. Wenden und rundherum nochmal rundum absteppen. Hinweis: Teile nach jedem Arbeitsschritt bügeln, das erleichtert die Weiterverarbeitung.




    << Eine Ebene zurück

    Startseite mit weiteren Bastelideen     |     Copyright © 2010-2015 Web.Consult & Design GmbH     |     Impressum