Tischlampe mit Kürbissen

Tischlampe mit Kürbissen

Material:


So geht es:

Von der Serviette 8 kleine Einzelmotive ausschneiden. Alle Motive so laminieren, dass sie einzeln ausgeschnitten werden können. An den Stellen, die für die laminierten Ausschnitte vorgesehen sind, mittig einen dicken Tropfen mit der Heißklebepistole anbringen. Erkalten lassen. Dann jeweils die laminierten Motive aufkleben. Durch den kleinen Abstand, den man erhält, sieht das ganze schön plastisch aus. Bast ein paar mal oben um die Lampe wickeln. Enden verknoten und ein Paar Muscheln aufkleben. Lampenfassung von unten befestigen.