Girlande Hexentreppe

Material:

  • Krepppapier 2 Farben pro Girlande
  • UHU

So geht es:

Von zwei Rollen Krepppapier mit einer kräftigen Schere je einen ca. 5 cm breiten Streifen abschneiden, dabei das Krepppapier zusammengerollt lassen.

Die Krepppapierstreifen über Eck legen und festkleben (1). Den unten liegenden Streifen über den anderen klappen (2).

Immer abwechselnd den jeweils unten liegenden Streifen falten, bis das Papier zu Ende ist (3).

Enden ebenso zusammenkleben wie den Anfang.

Tipp: Wenn Du viele bunte Girlanden anfertigst und sie von der Zimmermitte aus beginnend nach außen aufhängst, schaut es aus wie ein Zirkuszelt.