Bastelideen und Tipps zum Basteln
Die Basteltipps sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright
Die Nutzung ist ausschließlich für private und nicht-kommerzielle Zwecke gestattet.

Jetzt aktuell

Suchen:

Schon gesehen ?


    Lichterkette Kürbis

    1676-p2.gif (21585 Byte)

    Material:

    oder

    • schwarzes Tonpapier
    • Transparentpapier in orange, gelb und grün
    • Uhu
    • Lichterkette

    So geht es:

    1. Möglichkeit:
    Lichterkettenkürbisse auf normal dickes Papier ausdrucken. Dick mit weißem Wachs, z.B. von einem Teelicht, von beiden Seiten einreiben. Zwischen Zeitungspapier bügeln. Eventuell das Wachsen und Bügeln wiederholen, durch die weißen Stellen muß die Zeitung zu lesen sein. Dann ausschneiden und falten. Mit einer Nadel ein kleines Stück schwarze Schnur oben durch den Kürbis dann zwischen den beiden Kabeln direkt oberhalb des Lichtes und durch die zweite Seite des Kürbis fädeln. Enden verknoten.

    Vorlage zum Ausdrucken

    2.Möglichkeit:
    Motiv in gewünschter Anzahl auf schwarzes Tonpapier übertragen, dazu am besten eine Schablone anfertigen. Ausschneiden und mit Transparentpapier hinterkleben. Augen, Nase und Mund gelb, Blatt grün und den Kürbis in orange. Dann falten. Mit einer Nadel ein kleines Stück schwarze Schnur oben durch den Kürbis dann zwischen den beiden Kabeln direkt oberhalb des Lichtes und durch die zweite Seite des Kürbis fädeln. Enden verknoten.

    Vorlage zum Übertragen auf Tonpapier




    << Eine Ebene zurück

    Startseite mit weiteren Bastelideen     |     Copyright © 2010 Web.Consult & Design GmbH     |     Impressum