Windlicht Laub

Material:

  • Gepresste Herbstblätter
  • Laminierfolie und Laminiergerät
  • Revolverzange
  • Bast
  • Glas mit Kerze

So geht es:


Schöne Blätter sammeln und ein paar Tage in einem schweren Katalog pressen. Dann nach Anweisung zwei Laminierfolien mit je einem Blatt laminieren. Foliengröße auf das Glas abstimmen. Beide Folien übereinander legen und mit einer Revolverzange in regelmäßigem Abstand Löcher ausstanzen. Mit Bast durch die Löcher fädeln, wobei Anfang und Ende verknotet werden muss.