Bandornament Huhn

Material:

So geht es:

1. Möglichkeit:
Bänder auf normal dickes Papier ausdrucken. Dick mit weißem Wachs, z.B. von einem Teelicht, von beiden Seiten einreiben. Zwischen Zeitungspapier bügeln. Eventuell das Wachsen und Bügeln wiederholen, durch die weißen Stellen des Bandes muss die Zeitung zu lesen sein. Dann ausschneiden und zusammenkleben, im Zickzack falten. Wer mag schneidet noch die Flügel ein und klappt sie nach außen. Geeignet zum Aufstellen als Tischdekoration, als Fensterschmuck, oder Geschenkband.

fertige Bänder direkt zum Ausdrucken

oder in mini

2.Möglichkeit:
Lange weiße Tonpapierstreifen in Höhe des Motivs schneiden, in Motivbreite im Zickzack falten, Motiv auf die oberste Lage übertragen, erst Flügel mit einem Cutter einschneiden dann die Form ausschneiden. Auf Vorder- und Rückseite Augen mit schwarzem Filzstift aufmalen (oder mit einer Lochzange ausstechen), Kamm und Schnabel rot ausmalen. Flügel nach außen knicken. Geeignet zum Aufstellen als Tischdekoration, als Fensterschmuck, oder Geschenkband.

Vorlage zum Übertragen auf Tonpapier