Für Lichterketten: Ausmalen, dann dick mit weißem Wachs, z.B. von einem Teelicht, von beiden Seiten einreiben. Zwischen Zeitungspapier bügeln. Eventuell das Wachsen und Bügeln wiederholen, durch die weißen Stellen muß die Zeitung zu lesen sein. Dann ausschneiden und falten. Mit einer Nadel ein kleines Stück Schnur oben durch die Form dann zwischen den beiden Kabeln direkt oberhalb des Lichtes und durch die zweite Seite der Form fädeln. Enden verknoten.

1221-sw.gif (3488 Byte)1221-sw.gif (3488 Byte)1221-sw.gif (3488 Byte)
1221-sw.gif (3488 Byte)1221-sw.gif (3488 Byte)1221-sw.gif (3488 Byte)